Was ist Glück?

„Das Glück“, sagte ein Meister zu seinem Schüler, „ist wie ein Schmetterling. Wenn du ihm nachjagst, entwischt er dir. Setzt du Dich aber hin, lässt er sich auf deiner Schulter nieder.“ „Was also“, fragte der Schüler, „soll ich nun tun um das Glück zu erlangen?“ „Hör auf, hinter ihm her zu sein." "Aber“, fragte der Schüler, „gibt es nichts, das ich tun kann?" "Du könntest versuchen, dich ruhig hinzusetzen, wenn Du es denn wagst."

Voriger BeitragNachahmung
Nächster BeitragErlaubnis